Der Schwimmbadfels in Todtnau ist wieder freigegeben zum Klettern. Bitte weiterhin die Abstandsregeln beachten! Der Klingelefels ist aber weiterhin wegen Vogelbrut gesperrt.

aufgrund der Lockerungen in Sachen Coronavirus hat die Stadt Hornberg die Platte wieder zum Klettern freigegeben. Achtet trotzdem weiterhin auf die Einhaltung der Abstandsregeln!

Der große und der kleine Fels im Kostgfäll ist ab sofort wieder zum Klettern freigegeben

Die IG Klettern möchte alle auf die erhebliche Waldbrandgefahr aufmerksam machen, die bereits so früh im Jahr aufgrund der langen Trockenheit herrscht. Es ist nicht nur verboten, sondern auch ausgesprochen schwachsinnig bei diesen Verhältnissen im Wald zu zündeln. Wen wir beim Feuer machen im Bereich von Klettergebieten erwischen, wird gnadenlos angezeigt.