Stohren "Harzlochfelsen"

Allgemeines: Die Harzlochfelsen liegen nahe der kleinen Strasse, die von Münstertal-Spielweg zum Schauinsland führt. Nach längeren Regenperioden können die unteren Felsen eine Weile nass bleiben
Charakter: Kleines stressarmes Klettergebiet, gut auch für Familien mit Kindern geeignet.
Tourenangebot: ca. 40 Touren von 2 bis 7, Länge 5m bis 25 m
Viele leichte Touren.
Absicherung: Überwiegend sehr gut mit Klebehaken gesichert. Umlenker meist vorhanden.
Kletterbeschränkungen: Keine

Anreise: Von Freiburg Richtung Schauinsland (L 124). Kurz nach der Holzschlägermatte in Richtung Giesshübel und Münstertal fahren.
Nach den Häusern von Stohren geht es steil bergab. Die oberen Felsen sind direkt an der scharfen Linkskurve (mit abzweigendem Weg) ca. 1 km nach Stohren. Die unteren Felsen sind ca. 200m weiter unten auf der anderen Bachseite. Parkmöglichkeit (beschränkt) etwas unterhalb der scharfen Kurve an der Strasse.
Alternativ: Über Staufen nach Münstertal. In der großen Rechtskurve nach dem Ortsende Richtung Stohren abbiegen.
Öffentliche Verkehrsmittel: Zug und Bus bis Münstertal-Spielweg oder mit der Seilbahn
auf den Schauinsland. Von dort jeweils eine längere Wanderung.....
Familientauglichkeit: gut geeignet